Anmeldung & Teilnahmebedingungen

Die Anmeldung erfolgt mittels fristgerechten Einsendens des vollständig ausgefüllten Anmeldetalons (nach Anmeldeschluss melden sich Interessenten telefonisch bei der Veranstalterin). Sie erhalten daraufhin genaue Informationen und einen Einzahlungsschein. Erst durch Einzahlung der Kursgebühr auf das Konto IBAN CH63 0900 8023 2966 2, lautend auf Sonja Doll Hadorn, bis spätestens 20 Tage vor dem gewünschten Anlass wird Ihre Anmeldung definitiv.

Bei Abmeldungen, die bis 2 Wochen vor dem Anlass erfolgen, werden zwei Drittel der Kursgebühr rückerstattet, bis 5 Tage vorher noch ein Drittel. Danach gibt es keine Rückerstattungen mehr. Für Wochenkurse und externe Seminare gelten spezielle Regelungen. Muss ein Anlass von der Veranstalterin abgesagt werden, werden die bezahlten Kosten vollumfänglich rückerstattet.

Die Teilnahme an den verschiedenen Anlässen erfolgt grundsätzlich auf eigenes Risiko der Teilnehmenden, d.h. der Versicherungsschutz ist Sache jedes Einzelnen. Dies gilt insbesondere für die Schadenshaftung und, im Falle der Wochenkurse, für eine Annulationskostenversicherung.